zur Startseite

"Festliche Klänge zur Weihnacht"

- Ein Konzert mit dem Händelchor Berlin -


Ehrenamtliche Tätigkeiten im DOMICIL

Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten,

die viele kleine Dinge tun,

werden das Antlitz der Welt verändern. 

 (Afrikanisches Sprichwort)

Getreu unserem Motto „Mitten im Leben“ bieten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern die Möglichkeit, weiterhin aktiv am täglichen Leben teilzuhaben. Unser Pflege- und Betreuungskonzept fördert so viel Selbständigkeit wie möglich und bietet zahlreiche abwechslungsreiche Aktivitäten und regelmäßige Beschäftigungs- und Therapieangebote. Wir tun sehr viel dafür, dass alle den Alltag in ihrem neuen Zuhause genießen und sich wohl- fühlen. 

Dennoch können wir nicht alles immer allein bewältigen und freuen uns über jede ehrenamtliche Unterstützung. Das könnte zum Beispiel die Begleitung bei einem Spaziergang oder Ausflug sein, das Vorlesen von Zeitungsartikeln bzw. Geschichten,  Karten spielen oder sich eben einfach nur unterhalten.  Auch bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Festen können zusätzliche Hände viel zum erfolgreichen Gelingen beitragen. Jede Hilfe ist willkommen, sei sie auch noch klein.

Wenn Sie unseren Bewohnerinnen und Bewohnern gern etwas Zeit und Freude schenken und sich in unserer Einrichtung ehrenamtlich engagieren möchten, dann würden wir uns sehr freuen, Sie persönlich kennenzulernen. Und so geht es:

Informieren: Sie lernen unser Haus kennen, indem Sie einen Termin mit unserem Seelsorger, Herrn Lindeman oder unserer Leiterin der Betreuung, Frau Wandrey vereinbaren.

Testen: Sie hospitieren bei uns; begleiten uns ein Stück in unserer Arbeit.

Beschließen: Sie haben unser Team kennengelernt und alle sind sich einig, dass die „Wellenlänge“ stimmt.

Anfangen: Wir legen gemeinsam Ihren Aufgabenbereich fest und stellen den Kontakt zu unseren Bewohnerinnen und Bewohnern her.

Gutes tun: Sie engagieren sich beständig mit Herz und sorgen dadurch für mehr Glück und Zufriedenheit im Leben unserer Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch – und das ist genauso wichtig - in Ihrem eigenen Leben.

 Dankeschön!

 

Adresse und Kontakt

Alfred-Kowalke-Straße 29
10315 Berlin

Tel: 030/ 213088-0

Fax: 030/ 213088-99

Ihre E-Mail an uns

Einrichtungsleiterin: Jana Schmierald



Unsere aktuelle Hauszeitung


Unser Küchenchef empfiehlt:

Offener Mittagstisch

Täglich von 12.00 - 13.30 Uhr in unserem Festsaal:  

Wir bitten um Anmeldung per Telefon bis zu einem Tag davor:    

030 - 21 30 88 0  

 Download des aktuellen Speiseplans

Den Speiseplan für die nächste Woche finden sie HIER