zur Startseite

Lichterfahrten mit der Techowpromenade

Am 12. und 13.Dezember möchten wir gemeinsam mit unseren Bewohnern das festlich beleuchtete Berlin g...


Der Verantwortliche Praxisanleiter im DOMICIL

Optimierte Mitarbeitereinarbeitung

Um eine optimale Einarbeitung für neue Pflegefachkräfte und Pflegehelfer zu gewährleisten, hat jedes DOMICIL einen eigenen Praxisanleiter.

Dieser arbeitet nicht in der Pflege! Wenn ein neuer Mitarbeiter bei uns seine Arbeit aufnimmt, wird er vom Praxisanleiter begrüßt, in allen Bereichen vorgestellt, in die Strukturen und Prozesse auf seinem Bereich eingeführt und über die gesamte Einarbeitungszeit geschult und begleitet.

Ansprechpartner und Mentor für Auszubildende

Das zweite Aufgabenfeld des Verantwortlichen Praxisanleiters ist die intensive Betreuung und Begleitung unserer Auszubildenden während ihrer gesamten Ausbildungszeit. Er gestaltet jede Anleitung individuell abgestimmt auf den jeweiligen Auszubildenden, vermittelt Theoretisches Hintergrundwissen und führt praktische Übungen durch. In Projektwochen leiten die Auszubildenden unter Aufsicht und Anleitung selbständig einen Wohnbereich und lernen dabei alle Aufgaben der Pflegefachkräfte noch intensiver und praxisnaher kennen. Sie übernehmen selbständig Verantwortung und werden so auch auf bevorstehende Prüfungen vorbereitet, die sie dann mit großer Sicherheit absolvieren können.

Neben dem Verantwortlichen Praxisanleiter steht jedem Auszubildenden auf dem Wohnbereich natürlich auch noch ein Mentor mit der entsprechenden Praxisanleiter-Ausbildung im täglichen Ablauf zur Verfügung.

Der Verantwortliche Praxisanleiter steht stets im engen Kontakt zu den Praxisanleitern auf den Wohnbereichen, mit den Berufsfachschulen, den Verantwortlichen Pflegefachkräften,der Einrichtungsleitung und den Auszubildenden.

Auszubildende können bei uns eine dreijährige Direktausbildung oder vierjährige berufsbegleitende Ausbildung absolvieren. Im Vordergrund steht die Qualität der Ausbildung an oberster Stelle. Das DOMICIL übernimmt anfallende Schulkosten, gestaltet die Dienstpläne nach den zeitlichen Bedarfen der  Auszubildenden und sichert bei erfolgreich abgeschlossener Ausbildung und Eignung als Pflegefachkraft einen festen Arbeitsplatz zu.

Der in unserer heutigen Gesellschaft leider wenig angesehene Beruf wird im Rahmen der Ausbildung zum Examinierten Altenpfleger in der DOMICIL-Unternehmensgruppe zu einer kreativen, spannenden und  verantwortungsvollen Berufung.

 

Lesenswert

Unsere neue Ausgabe des Witte Journals ist da!

Dezember | Januar | Februar

Hier jetzt downloaden


Adresse und Kontakt

Domicil - Seniorenpflegeheim Techowpromenade GmbH

Techowpromenade 9 | 13437 Berlin-Wittenau

Tel.: 0 30 / 83 03 03 - 0
Fax: 0 30 / 83 03 03 - 99

E-Mail: info(at)domicil-techowpromenade.de

Einrichtungsleitung: Petra Otte