zur Startseite

Offener Mittagstisch

Genießen Sie unseren offenen Mittagstisch für 5,50 Euro inklusive einem Getränk.

mehr...

 

 

 

 

Hessischer Restaurantabend

Ein Highlight für unsere Bewohner und Angehörige ist der beliebte, regelhaft stattfindende Restaurantabend. Eine rechtzeitige Voranmeldung hierfür ist nötig, da die Nachfrage sehr groß ist. Die kulinarische Entdeckungsreise führte unsere Gäste diesmal nicht weit weg, denn es wurden Hessische Spezialitäten, wie zum Beispiel "Handkäs mit Musik" und "Matjes mit Pellkartoffeln" gereicht. Zum Dessert gab es dann noch einen "Kirschenmichel". Alle Gäste waren begeistert und freuen sich schon auf den nächsten Restaurantabend.

 

Oktoberfest 2018

"Zünftig - Deftig - Kräftig" ging es zu, bei unserem Oktoberfest!

 

Beim Mitschunkeln und Mitsingen bewiesen unsere Bewohner Textsicherheit und das Tanzbein wurde auch geschwungen. Mit Haxen, Brezeln und Bier und einer großen Portion Spaß verbrachten unsere Bewohner einen zünftigen Nachmittag.

 

"Tanzen ist die Poesie des Fußes"

Unter diesem Motto verzauberten die Tänzerinnen und Tänzer des "Show Ballett Feerija" unser Bewohner mit verschiedensten Tänzen, Kostümen und Showeinlagen. Nicht nur ein Genuss für unsere Bewohnerin Frau Guarino, welche in früheren Zeiten selbst einmal Balletttänzerin war.


Sommerfest 2018

                "Auf großer Kreuzfahrt mit der "MS-DOMICIL"

Unser Sommerfest war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Bei herrlichstem Sonnenschein stach die "MS DOMICIL" mit Musik, überragenden Speisen und Getränken sowie ganz viel guter Laune in große See. Und wie es sich gehört, endete die Fahrt mit einer mega Eisbombe.


Unsere Miethühner

In diesem Sommer gackerten fünf braune Hühner quietschvergnügt in einem Hühnergehege in unserem Domicil-Garten. Man braucht nur 25qm Platz und ganz viel Tierliebe. Für unsere Bewohner und Mitarbeiter waren die Hühner eine echte Attraktion. Sie waren ganz zahm und brachten Leben in den Heimalltag. Jeden Tag gab es für die Hühner einen frischen Gruß aus der Küche. Zum Dank legten die Hühner dann täglich Eier, auch ein Zeichen, dass sie sich bei uns so richtig wohl fühlten. Unter der Anleitung der Betreuungskräfte konnten unsere Bewohner die Hühner füttern und nach Herzenslust streicheln.


7. Domicil-Gebrtstag

7 Jahre DOMICIL in Hanau. Ein Grund mit ein Stückchen Geburtstagstorte und mit einem Gläschen Sekt anzustoßen.

 

Restaurantabend "Rund um den Frühling"

Am 24. Mai haben wir unsere Bewohnerinnen und Bewohner zum beliebten Restaurantabend geladen.

Angehörige konnten nach vorheriger Anmeldung und gegen einen Unkostenbeitrag, am Restaurantabend mit teilnehmen. Sehr schnell nach Bekanntgabe des Termins waren alle verfügbaren Plätze belegt.

Das Betreuungsteam hat mit viel Hingabe alle Tische passend zum Motto eingedeckt und das Küchenteam servierte ein sehr schmackhaftes und  frühlingshaftes Menü.


Ostereierfärben mit Kindern aus dem Kindergarten "Janusz Korczak"

Sooooo... schön war`s mit den Kindern aus dem Kindergarten!

Mit Begeisterung schnippelten, malten und färbten unsere Bewohner gemeinsam mit den Kindern des Kindergartens "Janus Korczak". Die Freude war groß. Für alle war es ein kurzweiliger, lustiger und generationsübergreifender Vormittag und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch der Kinder aus dem Kindergarten.

 

 


"Domicil Helau" - singen, tanzen und schunkeln erlaubt!

Mit donnerndem "Domicil Helau" und einem Gläschen Sekt wurde die siebente Domicil-Prunksitzung eröffnet. Das Hanauer Prinzenpaar samt Gefolge hat es sich nicht nehmen lassen, unserer Faschingsfeier einen Besuch abzustatten. Die Hanauer Tanzgarde verzauberte die Bewohner mit einer Tanzeinlage und die "Wildecker Herzbuben" sorgten für Stimmung und Schunkellaune.

 

Tea time mit "Hanauer Promis"

Hoher Besuch hatte sich angekündigt - die Vorsitzende des Vereins "Vereint helfen", Gesine Krotz, hatte erstmals zu einem "lebendigen Adventskalender" in großer Runde geladen. Der Einladung zum Adventsplausch sind der  Bundestagsabgeordnete Dr. Sascha Raabe, der Landtagsabgeordnete Christoph Degen, Hanaus ehrenamtliche Stadträtin Waltraud Hoppe, Kesselstadts Ortsvorsteher Reinhold Schreiber und Andrea Pillmann von der Stabsstelle Prävention gefolgt um bei Kaffee und Kuchen Geschichten aus dem bewegten Leben unserer Bewohner zu hören.


Weihnachtsmarkt im Domicil

So schön war´s auf unserem verschneiten Weihnachtsmarkt im Domicil!

DasHighlight war der Auftritt des Chores der "Concordia Klassik". 30 Sängerinnen und Sänger verzauberten unsere Bewohner mit weihnachtlichen Klängen.

 

 


Märchenbahnfahrt durch Hanau

Am 25.09.2017 startete eine lustige Reisegruppe vom DOMICIL zur großen Märchenrundfahrt durch Hanau. Die  Runde führte zum Brüder-Grimm-Denkmal auf den Hanauer Marktpatz vorbei an vielen Figuren der Grimmschen Märchen. Danach ging es über die Wallonisch-Niederländische Kirche Richtung Freiheitsplatz, Goldschmiedehaus und Schlosspark. Im  Märchencafè am Marktplatz wurde in geselliger Runde Kaffee getrunken und vom reichhaltigen Märchen-Kuchenangebot bestellt. Anschließend führte die Reisetour über das Schloss Philipsruhe zurück zum Domicil.

Wegen der hohen Nachfrage werden wir im nächsten Jahr eine längere Fahrt entlang des Main`s planen.

Unsere neue Hauszeitung ist da.

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne ein Exemplar zu.

Bitte melden Sie sich unter 06181/ 9684-0

oder per Mail

Wir sind geprüft als