Freizeit

WIR SIND FÜR SIE DA!

Getreu unserem Leitgedanken "Mitten im Leben" versuchen wir die größtmögliche Selbstständigkeit im Alltag der Bewohnerinnen und Bewohner zu bewahren und Ihnen dabei eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung zu ermöglichen.

Durch die nach wie vor bestehenden erweiterten hygienischen Maßnahmen sowie Kontaktbeschränkungen haben wir unsere Betreuungsangebote grundlegend verändert. Es finden nun regelmäßige Aktivitäten innerhalb der einzelnen Wohnbereiche statt, die sich ausschließlich an den individuellen Interessen der jeweiligen Bewohnergruppe ausrichten. So wird auf einigen Wohnbereichen wöchentlich geschnippelt oder gebacken und auf anderen ein Paraffinbad mit gleichzeitigen Gedächtnisspielen angeboten. Die beliebtesten Gruppen, die entweder einen sportlichen oder musikalischen Schwerpunkt oder eine Kombination aus beidem haben, lassen sich in den Wochenplänen finden. Auf große und wohnbereichsübergreifende Gruppen, wie das frühere gemeinsame Singen im Festsaal, verzichten wir derzeit und singen dafür zu vier verschiedenen Zeiten auf den einzelnen Etagen. Ein Vorteil dabei ist, dass sich plötzlich Menschen für die Teilnahme an dem Angebot erwärmen können, die vorher kein Interesse daran gezeigt haben. So lernen wir alle immer wieder neue Facetten des Lebens kennen.

In Abhängigkeit des aktuellen Infektionsgeschehens planen wir zukünftig, wie gewohnt, Ausflüge und kulturelle Veranstaltungen.

Die regelmäßigen individuellen Betreuungsangebote finden unter Einhaltung der hygienischen Richtlinien wie gewohnt statt und bieten insbesondere den Menschen, die sich nicht an den allgemeinen Gruppenangeboten beteiligen können oder wollen, die Möglichkeit der sozialen Teilhabe.

Unser Betreuungsangebot

Wir bieten unseren Bewohnern und Bewohnerinnen einen umfangreichen, ganzjährigen Veranstaltungskalender. Organisiert und durchgeführt werden unsere Veranstaltungen von der Ergotherapie und dem Betreuungsteam im Hause.