AKTUELLES BEI DOMICIL IN REINICKENDORF

Mehr Mobilität für unsere Bwohner

Sie haben Lust auf einen kurzen Ausflug in die Umgebung oder einen entspannten Einkaufsbummel?
Mit den Elektro-Scootern vom Haus ist das möglich.

Ein Elektro–Scooter ist ein kleines elektrisch betriebenes Fahrzeug. Es ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Der Elektro-Scooter lässt sich einfach bedienen, ist umweltfreundlich und darf ohne Führerschein gefahren werden. Es können Geschwindigkeiten zwischen 6 und 15 Stundenkilometern erreicht werden.

Die Scooter sind überall dort gestattet, wo auch Fußgängerverkehr zulässig ist. So können sie auf Gehwegen, in Fußgängerzonen oder auch auf der Straße gefahren werden. Eine Helmpflicht besteht nicht.